Rezension: Patienten in Sozialnot

Der Soziologe Erhard Wiehn kritisierte 1968 die bis dahin übliche Einteilung in soziale Schichten: Ein Zirkelschluss sei es, dass höhere Einkommen damit legitimiert würden, dass die besser gestellten Personen diese gesellschaftlichen Funktion doch maßgeblich von der Schicht definiert werde, der sie angehören. Eben jene Schicht in die man einkommensabhängig eingruppiert wird. Ganz durchgesetzt hat sich […]